Turniere:

10. Hallen Champions League-Turnier für D-Jugendmannschaften beim TSV Dauelsen
 
Es ist wieder soweit. Am Wochenende vom 16. bis 17. Dezember 2017 führt der TSV Dauelsen sein Hallen Champions League-Turnier durch, das Jungendspartenleiter Peter Düsselbach 2007 aus der Taufe gehoben hat, und in diesem Jahr zum zehnten Mal organisiert.

Der Jubiläumseinladung von Peter Düsselbach sind insgesamt 32 Mannschaften aus Bremen und Niedersachsen gefolgt, die sich für ihr Auflaufen der Bezeichnung ihrer großen Vorbilder aus dem internationalen Fußballsport bedienen.

"Das ist wohl das größte Hallenturnier für D-Jungendmannschaften Norddeutschlands!" stellt Düsselbach nicht ohne Stolz fest.

In 80 Spielen wird der Nachfolger von Celtic Glasgow (TSV Havelse) ermittelt. Aus dem Kreis Verden nehmen 8 Mannschaften teil, 2 Mannschaften vom JFV Verden/Brunsbrock, sowie die JSG Achim/Uesen, der TSV Lohberg, die FSV Langwedel/Völkersen, der JFV Aller-Weser, die JSG Bierden/Uphusen und der Gastgeber TSV Dauelsen.

In den Sporthallen der Berufsbildenden Schulen in Verden-Dauelsen beginnen am Samstag um 11.00 Uhr die Spiele der Gruppen A bis D. Die Spiele der Gruppen E bis H fangen um 15.00 Uhr an. Am Sonntag folgt die Gruppenphase 2 und danach geht es im K.O. System mit dem Viertelfinale, und Halbfinale weiter.

Es folgt das Spiel um Platz drei. Das Finale um den begehrten Champions League Pokal wird am Sonntag gegen 15.00 Uhr erwartet.

Für die finanzielle Unterstützung dieses Turniers bedankt sich Peter Düsselbach insbesondere bei der Kreissparkasse Verden und dem Jugendförderverein des TSV Dauelsen.

 

Champions League Auslosung

Turnierablauf