Willkommen bei der Tennisabteilung des TSV-DAUELSEN

In der Tennissparte des TSV Dauelsen betreiben rund 100 Mitglieder, davon ca. 20 Jugendliche das Spiel mit der gelben Filzkugel.
Wir haben in der Sommersaison eine großzügige Anlage mit 4 Sandplätzen zur Verfügung, darüber hinaus verfügt der Verein über eine Tennishalle mit 3 Plätzen mit gelenkschonendem Granulat-Teppich-Belag, die nicht nur im Winter sondern auch im Sommer bei regnerischem Wetter gern genutzt wird. Abgerundet werden die idealen Bedingungen durch Umkleidekabinen, Duschen sowie dem Vereinsheim mit zwei großen Terrassen.
Der Punktspielbetrieb der Herren wird durch einen Sportwart und das Jugendtennis durch den Jugendwart betreut. Unterstützt werden sie in ihrer Arbeit von den Mannschaftsführern der zum Punktspielbetrieb in der Sommersaison gemeldeten Mannschaften. Höhepunkt des Sommers sind die Vereinsmeisterschaften die alljährlich nach Beendigung der Punktspielsaison stattfinden. Auf unserer Anlage gibt es keine ärgerlichen Wartezeiten, denn freie Zeiten finden sich fast immer, zumal das Reservieren eines Platzes durch einfaches Einhängen des eigenen Namensschildes an einer Magnettafel erfolgt.
Über das vorgenannte hinaus, finden über das Jahr verschiedene Aktivitäten wie z. B. die Sommer-Saisoneröffnung (Ende April), die vereinsinternen Doppelmeisterschaften, die Jungendmeisterschaften oder der Saisonabschluss statt.

Für die Sommersaison 2011 wurden folgende Teams gemeldet:

- Herren 40 I   (Kreisliga)
- Herren 40 II  (Kreisliga)
- Herren 40 III (Kreisklasse)
- Herren 55 (Bezirksklasse)
- Herren 60 (Bezirksklasse)